Neues Angebot: Fahrsicherheitstraining für E-Bike- und Fahrradfahrer

Leute mit E-Bike
„In diesem Jahr bietet der Landkreis Ammerland erstmals Fahrsicherheitstrainings für E-Bike- und Fahrradfahrer an“, teilt der Koordinator der Präventionskampagne und Mitarbeiter im Straßenverkehrsamt, Hendrik Lehners, mit und weist darauf hin, dass die Anmeldung für die kostenlosen Fahrsicherheitstrainings ab sofort möglich ist.

Aufgrund der hohen Zahl der Verkehrsunfälle mit Radfahrerbeteiligung soll das im Rahmen der Präventionskampagne des Landkreises Ammerland bereits bestehende Angebot durch das von der Verkehrswacht Deutschland konzipierte Programm „Fit mit dem Fahrrad“ ergänzt werden. In Kooperation mit der Polizei und der
Verkehrswacht Ammerland plant der Landkreis Ammerland, in den fünf kreisangehörigen Gemeinden und der Stadt Westerstede jeweils ein Training anzubieten.

Das ca. dreistündige Training wird von den Verkehrssicherheitsberatern der Polizei Hermann Nee und Klaus Blaser durchgeführt und beinhaltet einen praktischen sowie einen theoretischen Teil. Zunächst erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die gesetzlichen Regelungen und die grundsätzliche Einordnung des E-Bikes
im Straßenverkehr. In einem daran anschließenden praktischen Teil besteht für die Teilnehmer die Möglichkeit, mit ihrem eigenen Fahrrad verschiedene Fahrübungen durchzuführen, um den sicheren Umgang mit dem E-Bike zu trainieren.

Das Programm richtet sich insbesondere an Radfahrende, die auf ein E-Bike bzw. Pedelec umgestiegen sind. Darüber hinaus ist es auch für Radler geeignet, die bereits seit Jahren regelmäßig mit dem Fahrrad unterwegs sind oder nach einer Pause das Radfahren wieder aktiv betreiben wollen.

Die Trainings finden an folgenden Terminen statt:
1. Mittwoch, 06.04.2016 um 17.00 Uhr in Bad Zwischenahn
2. Samstag, 09.04.2016 um 09.30 Uhr in Westerstede
3. Mittwoch, 13.04.2016 um 17.00 Uhr in Apen
4. Samstag, 16.04.2016 um 09.30 Uhr in Edewecht
5. Mittwoch, 20.04.2016 um 17.00 Uhr in Wiefelstede
6. Samstag, 23.04.2016 um 09.30 Uhr in Rastede

Für weitere Fragen steht Ihnen Hendrik Lehners unter der Telefonnummer
04488/56-1080 zur Verfügung.
 
zurück