Ab Oktober kostenlose Entsorgung von öffentlichem Straßenlaub

Straßenlaub
„Durch dieses Angebot können wir in Zusammenarbeit mit den Gemeinden wieder die Bürger entlasten, an deren Grundstücke öffentliche Straßenbäume angrenzen“, freut sich Michael Hauschke, Betriebsleiter des Abfallwirtschaftsbetriebes Landkreis Ammerland.

Abgegeben werden kann auch das Laub privater Bäume, wobei dieses gebührenpflichtig ist. Nach der Abfallgebührensatzung des Landkreises Ammerland sind für Mengen bis zu 0,25 Kubikmeter drei Euro, für Mengen bis zu 0,50 Kubikmeter je sechs Euro, sonst sind pro angefangenen Kubikmeter zwölf Euro zu zahlen. Die Anlieferung von Ast- und Strauchwerk aus privaten Haushalten bis zu einer Menge von fünf Kubikmetern ist frei.
 
 
zurück