40-jähriges Dienstjubiläum: Landrat Jörg Bensberg ehrt Angelika Kolber

Landrat Jörg Bensberg und Angeilka Kolber
Landrat Jörg Bensberg und Angeilka Kolber

Im Rahmen einer Feierstunde wurde im Kreishaus das 40-jährige Dienstjubiläum von Angelika Kolber begangen. Landrat Jörg Bensberg überreichte die Jubiläumsurkunde und dankte Angelika Kolber für ihre langjährige Arbeit.

Nach der Ausbildung zur Rechtsanwaltsgehilfin wurde Angelika Kolber zunächst 1974 als Phonotypistin beim Bezirksverband Oldenburg eingestellt und 1975 als Schreibkraft ins Versorgungsamt Oldenburg versetzt. 1976 wechselte sie ins Finanzamt Oldenburg, ein halbes Jahr später zum Straßenbauamt Oldenburg-West. Im November 1977 begann ihre Dienstzeit beim Landkreis Ammerland als Schreibkraft im Bauamt. 28 Jahren blieb Angelika Kolber dem Bauamt treu, dann wechselte sie 2005 zur Kreisvolkshochschule, wo sie seitdem im Bereich Anmeldung/Verwaltung tätig ist.

„40 Jahre Tätigkeit beim Landkreis: Das sind 40 Jahre voller Herausforderungen. 40 Jahre, die viel Konstanz und Zuverlässigkeit verlangten. Dafür möchte ich Ihnen heute im Namen des Landkreises Ammerland ausdrücklich danken“, so der Landrat.
 
zurück