Macht Lust auf Vergnügungsfahrten und Spritztouren: „Geführte Erlebnisse 2011“ der Ammerland Touristik

Das farbenfrohe und inspirierende Ausflugsprogramm mit Tourenkalender „Geführte Erlebnisse 2011“ ist gedruckt und liegt ab sofort kostenfrei bei allen örtlichen Touristik-Büros im Ammerland bereit. Besonders praktisch ist bei der diesjährigen Auflage das „Westentaschenformat“. Damit kann die Broschüre bei Ausflügen leicht in der Jackentasche verschwinden und ist doch ständig parat. 


Nadine van Rüschen, Mitarbeiterin der Ammerland-Touristik, freut sich: „In enger Zusammenarbeit mit den Arbeitskreisen Gästeführung, den Verkehrsvereinen, den örtlichen Touristik-Büros und vielen privaten Anbietern haben wir wieder mehr als 150 verschiedene Führungen, Radtouren, Kinderprogramme und kreative Freizeitgestaltungsmöglichkeiten im Ammerland sowie in der Region Weser Ems zusammengestellt. Ob „Fledermaus Kinderfest“ oder mit dem Rad „Auf den Spuren der Mönche“: Es ist garantiert für jeden etwas dabei.“

Neu aufgenommen wurden in die Broschüre dieses Jahr die Rubriken „Parks und Gärten“, „Museen und altes Handwerk“ sowie spe-zielle Angebote für „Menschen mit Handicap“.


 
zurück