Neuer Bildband über den Landkreis Ammerland erschienen: „Umfassendes Porträt unseres Landkreises“

In einem Pressegespräch im Kreishaus haben Landrat Jörg Bensberg und die Geschäftsführerin des Verlages Kommunikation & Wirtschaft Dr. Christa Hülsebus-Wagner den Bildband „Landkreis Ammerland“ vorgestellt, der in enger Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung entstanden und jetzt in der Reihe „Deutsche Landkreise im Portrait“ erschienen ist.

„Die wundervolle Landschaft des Landkreises Ammerland ist hervorragend in Szene gesetzt, die einzigartige Kultur und Geschichte der Region sind unterhaltsam beschrieben und mit prominenten Beiträgen untermalt“, freut sich Dr. Christa Hülsebus-Wagner. Der 152 Seiten starke Bildband informiert über die vielschichtige Wirtschaftsstruktur des Ammerlandes, beschreibt die Mannigfaltigkeit der Bildungs- und Sozialeinrichtungen, veranschaulicht Geschichte und Kultur und vermittelt einen umfassenden Überblick über die Natur der Region. Außerdem erhält der Leser einen breiten Überblick über das touristische Angebot sowie die vielfältigen Sport- und Freizeitmöglichkeiten im Landkreis Ammerland.

„Den Autoren ist ein umfassendes Porträt unseres Landkreises gelungen. Der Landkreis Ammerland ist nicht nur ein attraktiver Wirtschaftsstandort mit hoher Lebensqualität, er ist auch ein Erlebnisraum mit großer Vielfalt. Er bietet viele Möglichkeiten für Freizeit und Tourismus – ein attraktiver Kreis für Einheimische, Touristen und Unternehmer. Ich bin sicher, dass der Leser beim Durchblättern dieser Lektüre etwas von der großen Attraktivität und enormen Dynamik der Boomregion Landkreis Ammerland spürt“, so Landrat Jörg Bensberg.

Der Bildband „Landkreis Ammerland“ (ISBN: 978-3-88363-327-5) ist ab sofort im Buchhandel zum Preis von 19,80 Euro erhältlich.

 
 
zurück