Alt werden, aber nicht alt sein - vom Traum, bis ins hohe Alter gesund zu sein

Dr. med. Michael Wuttke, Hauptgeschäftsführer der Ammerland-Klinik Westerstede, wird am Donnerstag, dem 26. September 2013, um 15 Uhr über das Thema „Alt werden, aber nicht alt sein - vom Traum, bis ins hohe Alter gesund zu sein“ im Kreishaus  referieren. Diesen Vortrag bietet der Seniorenbeirat für den Landkreis Ammerland in Kooperation mit dem Arbeitskreis Gesundheitsförderung im Ammerland  im Rahmen der Ausstellung „Was ist schon alt?“ im Kreishaus in Westerstede an.

Altern und gesund bleiben – passt das eigentlich zusammen? Und was bedeutet „altern“ oder „alt werden“, und was bedeutet dabei „Gesundheit“?  Dr. Wuttke wird auf diese Aspekte vertieft eingehen und sich insbesondere der  Frage stellen: Wie ist nun der Traum, bis ins hohe Alter gesund zu sein, zu verwirklichen?

Anmeldung zum Vortrag bitte an: Landkreis Ammerland, Christel Ulken, Tel.: 04488 – 562770 oder per Email: seniorenservicebuero@ammerland.de.


 


 
zurück