Baumfällarbeiten für den Bau des Radweges Hollriede-Tarbarg

gefaellter Baum
Voraussichtlich bereits am Montag kommender Woche werden entlang der Halsbeker Straße von Hollriede nach Tarbarg Baumfällungen vorgenommen. Diese Arbeiten sind erforderlich, um den Streckenabschnitt für den geplanten Radwegebau vorzubereiten. Die Räumung des Baufeldes wird voraussichtlich ein bis zwei Wochen dauern. Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für ggf. entstehende kurzfristige Beeinträchtigungen des fließenden Verkehrs gebeten.

Mit dem Bau des Radweges soll im Frühjahr 2014 begonnen werden.

Bild: H.D.Volz / pixelio.de
 
zurück