Führerschein

Die Führerscheinstelle ist zuständig für alle Angelegenheiten rund um den Führerschein und die Fahrerlaubnis. Dazu zählen unter anderem die Ausstellung von Fahrerlaubnissen, Ersatzführerscheinen, internationalen Führerscheinen  und Fahrerkarten (zur Überwachung der Lenk- und Ruhezeiten) sowie der Umtausch der "alten Scheine" in den neuen  EU-Kartenführerschein.


Bei Fragen zur Fahrerlaubnis (wie zum Beispiel Veränderungen der Personendaten, zur Fahrtauglichkeit, Ausnahmeregelungen sowie Erweiterungen oder Erteilungen von Fahrerlaubnissen) wenden Sie sich bitte direkt an die Führerscheinstelle damit Missverständnisse und persönlicher Ärger vermieden werden.
Bei allen Anliegen bringen Sie bitte immer Personaldokumente (Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung) sowie Ihre Fahrerlaubnis mit.

Die Führerscheinstelle überwacht darüber hinaus Mehrfachtäter  und Fahranfänger in der Probezeit. Individuelle Fragen beantworten wir in persönlicher Vorsprache und aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht telefonisch.

 


 
Führerscheinverlängerung
mehr

Umstellung der Fahrerlaubnis von "alt" auf EU-Kartenführerschein
mehr

Begleitetes Fahren mit 17 Jahren
mehr

Fahrerkarte
mehr

Freiwilliger Verzicht auf die Fahrerlaubnis
mehr

Internationaler Führerschein
mehr

MPU - Die medizinisch psychologische Untersuchung
mehr


zurück