Projekt Herzenssachen

Projekt Herzenssachen
Foto: basics / pixelio

Das Projekt "Herzenssachen - Liebe und Leben" richtet sich an Schülerinnen der 8. und 9. Klassen im Ammerland. Den Projektflyer finden Sie hier.
 

Mädchenarbeit

Das Ammerländer Mädchenforum

Ammerlaender Maedchenforum
Foto: Rike / pixelio
Im Oktober 2012 wurde im Ammerland das erste Mädchenforum gegründet.
Anlass der Forumsgründung war der erste weltweite Mädchentag, den die Vereinten Nationen ausgerufen haben, mit dem Ziel auf Diskriminierung und Benachteiligung von Mädchen international aufmerksam zu machen."In der Ammerländer Mädchenarbeit war es uns ein Anliegen, Beratungs- und Sozialarbeit vor Ort stärker zu verzahnen und Mädchen noch gezielter anzusprechen, damit sie unsere vielfältigen Angebote nutzen," erläutert Anja Kleinschmidt, Kreisgleichstellungsbeauftragte.

 

 

Arbeitskreis Mädchenarbeit im Ammerland

Arbeitskreis Mädchenarbeit
Foto: Lacour / pixelio
Der Arbeitskreis Mädchenarbeit koordiniert die Jugendarbeitsangebote im Landkreis Ammerland, die speziell für Mädchen organisiert werden.

Die Teilnehmerinnen des Arbeitskreises leiten regelmäßig stattfindende Mädchengruppen an und führen kreisweit Aktionstage für Mädchen, Mädchenfreizeiten und Kurse für Mädchen durch. Zu speziellen Themenbereichen, wie beispielsweise Wendo, Sexualpädagogik oder Gefahren im Internet werden gemeinsam Fortbildungsveranstaltungen organisiert.

Wer mehr über die Mädchenarbeit im Landkreis wissen möchte, Materialien ausleihen und Erfahrungen über Mädchenarbeit austauschen will, kann sich an die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises wenden:
 

Koordination: Anja Kleinschmidt, Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Ammerland, Tel.: 0 44 88 / 56- 27 50


 
zurück