Wer kann sich beraten lassen?

  • Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene (bis 27 Jahre),
  • ErzieherInnen, LehrerInnen, SozialarbeiterInnen, Gruppen- und JugendleiterInnen, die für ihre Arbeit psychologische Beratung suchen,
  • Soziale und pädagogische Einrichtungen und Institutionen, die Beratung und Zusammenarbeit wünschen,
  • Für interessierte Gruppen bieten wir Vorträge und Diskussionsrunden zu einschlägigen Themen aus den Bereichen Psychologie und Pädagogik an.

 
zurück