BIWAPP Bürger Info & Warn App

Kreistagsinformationen online

Verkehrsmeldungen

Lieber Bus oder Bahn nehmen? Informationen dazu hier!

Notruf/Notdienste

 


Schriftgröße

verändern? Hier steht wie
 

Herzlich willkommen im Ammerland!

Aktuelle Meldungen

18. Jul 2018
Letzter Termin „Tage des offenen Gartens 2018“ am 29. Juli 2018 - dreizehn Gartenbesitzer laden zur Besichtigung ein
Die „Tage des offenen Gartens 2018“ gehen in die dritte Runde: Am Sonntag, dem 29. Juli 2018, stehen die Garteneigentümer von 11:00 bis 18:00 Uhr vor Ort für Fragen und Anregungen zur Verfügung.
mehr

3. Jul 2018
Ärmel hoch und Leben retten – am 18. Juli ist Behörden-Blutspendetermin
Am Mittwoch, dem 18. Juli 2018, sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Westerstede, des Finanzamtes, des Katasteramtes, des Amtsgerichts, der Polizei sowie des Landkreises eingeladen, zwischen 10.00 und 15.00 Uhr im Sitzungssaal des Kreishauses Blut zu spenden.
mehr

3. Jul 2018
Vollsperrung der Kreisstraße 138 (Feldlinie/Woldlinie) zwischen Petersfehn II und Kayhauserfeld ab dem
Im Auftrag des Landkreises Ammerland werden die Fahrbahn und der Radweg der „Woldlinie“, „Feldlinie“ (Kreisstraße 138) zwischen Petersfehn II und Kayhauserfeld ab dem 5. Juli 2018 bis Ende August erneuert.
mehr

27. Jun 2018
kvhs veröffentlicht neues Programm online -Programmheft erscheint am 12. August
Pünktlich zu Beginn der Sommerferien veröffentlicht die Kreisvolkshochschule Ammerland am Donnerstag, 28. Juni das neue Programm für das Herbstsemester im Internet.

Mehr als 450 Kurse sind ab sofort auf der Website www.kvhs-ammerland.de zu finden. Dabei handelt es sich neben den bewährten Angeboten um rund 100 Neuplanungen. Anmeldungen sind sowohl auf digitalem Wege als auch schriftlich möglich.

Breit aufgestellt ist in diesem Jahr der Bereich Pädagogik mit mehreren Workshops und Fortbildungen für Pädagogische Fachkräfte und (Groß-)Eltern.
mehr

13. Jun 2018
Verwaltungsbericht des Landrates zur Kreistagssitzung am 13.06.2018
„Ammerland mit stärkstem Rückgang im Agenturbezirk Oldenburg/Wilhelmshaven“, titelte die Nordwestzeitung, und tatsächlich können wir uns über eine Arbeitslosenquote freuen, die einen historischen Tiefstand erreicht hat: nämlich 3,5 Prozent. Im Monat Mai waren im Ammerland 2.289 Menschen arbeitslos gemeldet. Das waren 169 Menschen (6,9%) weniger als im Vormonat und 273 Menschen weniger als vor einem Jahr (10,7%). Bemerkenswert ist der Rückgang der Arbeitslosigkeit bei den Langzeitarbeitslosen (-112 oder 15,4%) und bei den ausländischen Arbeitslosen (-113 oder 24,7%).
mehr


Zur Übersicht der Pressemitteilungen

zurück